Schlagzeug spielen lernen an der

BIP Kreativitätsgrundschule
Berlin-Karlshorst
Ehrlichstraße 63
10318 Berlin

 

 

 

 

 

 

Schon seit einiger Zeit kannst du hier an der Schule das Schlagzeug spielen lernen.

 

 

Für den Unterricht stehen ein akustisches Drum-Set, ein elektronisches Drum-Set sowie diverse Percussions Instrumente und
eine E -Drum Station zur Verfügung.

 

Hier lernst du freies spielen zur nebenher laufenden Musik, lernst das Notenbild für das Drum-Set kennen und wie man nach Noten spielt.

 

Wahlweise gibt es hierbei die Möglichkeit Einzel Unterricht zu nehmen oder aber zusammen mit einem weiteren Schüler, vielleicht sogar dein Freund, den Duo-Unterricht zu nutzen.

 

Zweimal im Jahr kommt dann dein großer Auftritt, wo du mit allen anderen Schlagzeugschülern deinen Eltern zeigen kannst, was du schon alles gelernt hast.

Bilder & Videos

 

Der Schlagzeug Unterricht ist ein außerschulisches Angebot und daher mit weiteren Kosten verbunden
Instrumentallehrer Hr. Heyder

 

 

Preisübersicht siehe unten - weitere Infos direkt über den Instrumentallehrer.


 


 


 


 

 

Ihr Kind möchte gerne Schlagzeug spielen lernen oder in der Gruppe bei
Fit4Drums mit trommeln ?
Einfach den passenden Ort und die Zeit aussuchen - zur Übersicht

Unterrichtsart

Dauer

Honorar p.a. /
pro Halbjahr

Ratenzahlung
pro Monat

Einzelunterricht

wöchentlich 45 min.

660,- / 330,- Euro

12x 55,- Euro

Duo - Unterricht

wöchentlich
30 – 45 min.

432,- / 216,- Euro

12x 36,- Euro

 

Erläuterung zu den Unterrichtsarten und Zeiten

1. Einzelunterricht – der Schüler wird alleine 45 Minuten pro Woche unterrichtet
2. Duo – Unterricht – maximal 2 Schüler in der Gruppe, bei einem Schüler ist die
Unterrichtsdauer 30 Minuten, bei 2 Schülern erhöht sich diese auf 45 Minuten pro Woche.
(Duo - Unterricht ist auch als 30 min Einzelunterricht möglich, bitte gesondert vereinbaren)

Erläuterung zum Honorar und Zahlungsweisen

• Das Honorar kann ½ jährlich oder monatlich gezahlt werden. Hierbei sind Ferien
und Feiertage bereits berücksichtigt, zu beachten ist bei monatlicher Zahlung,
dass diese 12x, also auch in den Ferienmonaten zu leisten ist.
• Bei ½ jährlicher Zahlung wird auf das Honorar ein Nachlass von 10% gewährt.